Love, Rosie

English Version below.

Love-Rosie-new-poster (1)Rosie und Alex sind seit sie klein waren beste Freunde. Doch ein blinder kann sehen, dass die beiden mehr als bloß Freundschaft verbindet. Leider macht ihnen das Leben immer wieder einen Strich durch die Rechnung. So sehr es die beiden auch versuchen, sie verpassen sich einfach immer wieder. Den Stoff für diese romantische Komödie mit Lily Collins und Sam Clafin in den Hauptrollen, liefert Cecelia Ahern. Ahern ist ja Irlands Antwort auf Nicholas Sparks. Sie bringt Bücher am laufenden Band raus, die alle dasselbe Thema haben, Liebe. Love, Rosie (dt. Titel Für Immer vielleicht) ist ihr zweiter Roman. Wie schon ihr Debütroman, P.S.: Ich liebe dich, trieft auch Love, Rosie nur so von Schmalz. Was den Film ausmacht ist aber sein Witz und Charme. Der deutsche Regisseur Christian Ditter schafft es, den schmalzigen Figuren realistische Züge zu geben und überrascht mit viel Witz.

618XXgS7OvL._SL1066_Rosie ist eine liebenswerte Person, mit der sich bestimmt viele Frauen identifizieren können. Alex hingegen verkörpert eher eine Aneinanderreihung von Klischees, was dem Film aber nichts abtut, da es ohnehin um Rosie geht. Sam Clafin steht deshalb auch in Lily Collins Schatten. Seine Figur soll nun mal gut aussehen und Collins zum strahlen bringen. Und genau das macht sie auch. Sie strahlt in diesem Film, denn man sieht sie erstmals richtig schauspielern. Collins ist zwar keine Jennifer Lawrence, aber dennoch am besten Weg, eine lange Karriere in Hollywood anzustreben.

Ja Love, Rosie ist schnulzig und lässt einige Klischees leider nicht aus. Aber es ist ein bei weitem realistischerer Film, als so manche romcom. Der Film beschreibt reale Situationen aus dem Leben echter Menschen, zumindest meistens. Erwartet hatte ich mir von einer Ahern Verfilmung nicht viel. An das Buch konnte ich mich auch kaum noch erinnern, ist es doch 10 Jahre her, dass ich es gelesen hatte. Doch dann war ich im Kino wirklich positiv überrascht Lily Collins macht ihre Sache sehr gut und der Film hat mich kalt erwischt. Den muss ich unbedingt auch auf Blu-Ray haben, eindeutig ein Streifen zum immer wieder sehen, mit viel Witz und Gefühl.

Love, Rosie was a great way to adapt a really cheesy book into a charming and funny Film. Collins gets the opportunity to show us, that she is more than just a pretty face, her acting is great and she has amazing chemistry with her co-star Sam Clafin. I loved this movie; it was amusing and had realistic characters with flaws that sometimes make bad decisions. But that is life and Love, Rosie shows real life problems with a little bit of glamour and not too much corniness.

 

 

Watchable ♥♥♥♥

Loveable ♥♥♥♥

Werbeanzeigen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s